Was ist denn der zwiebelfunk und was ist überhaupt ein Podcast?

Was ist der zwiebelfunk ?

Der zwiebelfunk ist ein Podcast, der sich ganz der Stadt Esslingen verschrieben hat. In Interviews mit interessanten Persönlichkeiten erfahren sowohl alteingesessene Esslinger*innen als auch zugezogene Wahl-Esslinger*innen spannende Dinge über die eigene Stadt – sowohl über deren Vergangenheit, als auch über das, was heute so geboten ist.

Und was es mit der Zwiebel auf sich hat, dazu empfehle ich die erste Episode mit Fr. Gassmann, denn da wird das ausführlich erklärt.

Und was ist ein Podcast?

Podcast ist ein Kunstwort, dessen Bedeutung die Wikipedia so erklärt: Das englische Kofferwort ,podcast‘ setzt sich zusammen aus ,pod‘ […] Bezeichnung für den tragbaren Audioplayer iPod […], sowie der Bezeichnung Broadcast (,Sendung‘). [1]

Also eine Art (Radio-)Sendung, die man auf einem (ggf. tragbaren) Abspielgerät anhören kann? Ja, aber im Gegensatz zu einer klassischen Radiosendung gibt es folgende Unterschiede:

  • Die Sendung kommt nicht über Radiowellen zu dir, sondern über das Internet
  • Ein Podcast kann ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung zeitunabhängig und mehrfach angehört werden
  • Auf dem Computer kann der Podcast direkt über die Webseite angehört werden, ich nutze dazu den Podlove Webplayer
  • Podcasts kann man auch auch auf einem Smartphone in einer entsprechenden App [2] anhören. iPhones haben eine Podcast App bereits an Bord, auf Android kann ich AntennaPod empfehlen, es ist ein Open Source Projekt [3] und unterstützt Kapitelmarken (siehe unten).
  • Einen Podcast kann man abonnieren. Das kostet häufig nichts, auch im Fall des zwiebelfunk ist das kostenlos. Vorteil: Man wird über neue Episoden informiert -> mehr Infos hier
  • Ein Podcast kann Kapitelmarken enthalten, mit deren Hilfe kann man die Bereiche, die einen besonders interessieren gezielt anspringen, ggf. nochmals hören, oder auch etwas überspringen

Quellennachweise / Anmerkungen:

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Podcast
  2. Diese Apps heissen “Podcatcher”. Wenn man im entsprechenden Store nach Podcast sucht, wird man aber auch fündig werden.
  3. https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source