Author Archives: Lilly

Linux home server software – part 4 – Backup

I was looking for a highly effective way to backup the servers system drive, which simply resides on a USB thumbdrive (see Software – part 1). Finally I came up using a tool named “linuxclone”, which copies the whole system to another thumbrive and makes it bootable. Find it here: http://fex.belwue.de/linuxclone.html I use rsnapshot to create a backup of the… Read more »

Wie ich (unfreiwillig) zum Chocolatier wurde

      Keine Kommentare zu Wie ich (unfreiwillig) zum Chocolatier wurde

Crafting ist ja bekanntlich in. Auf Deutsch selber machen. Früher hatte man mal DIY gesagt, “do it yourself”. Ob Bier oder Brot, Schmuck oder Handarbeiten – es ist in, Dinge selbst herzustellen. Natürlich gibt es im Web auch längst Plattformen, auf der die privaten Anbieter ihre Waren unter das Volk bringen können. Ich hab zwar früher mal Brot gebacken, rein… Read more »

Linux home server software – part 3

      Keine Kommentare zu Linux home server software – part 3

Installing ownCloud The native ownCloud documentation is complete and extensive, but therefore maybe a little too mighty for a quick start. There are lots of tutorials available on the web, that sum up the most important steps, you may find one that suits you (I used this one which is but in German language). I had troubles setting up the… Read more »

Warum ich bei Apple möglichst keine Filme leihe …

Apple nervt – Teil 2 Wenn ich bei Amazon einen Film sehen will, der nicht im Prime Angebot enthalten ist, dann kann ich den sehr oft für einen kleinen Betrag leihen. Das kann ich auf meinem Smartphone tun, oder auch am Rechner, wenn ich mich zufällig dort befinde. Oder am Tablet. Wo auch immer. Anschauen kann ich das dann bequem… Read more »

Apples neues Produkt: iNervensäge

      Keine Kommentare zu Apples neues Produkt: iNervensäge

Apple nervt – Teil 1 Apple schickt sich offensichtlich an, das neue Microsoft zu werden, zumindest was den Nerv-Faktor angeht. Ich weiss ja, es sieht toll aus, wenn man bei den Keynotes sagen kann, dass bereits 4 Wochen nach Erscheinen des Updates 80% der Geräte auf der neuen OS Version sind. Nun scheinen die Nutzer bei iOS 10 etwas zurückhaltender… Read more »

Was erlaube Google?

      Keine Kommentare zu Was erlaube Google?

R.I.P. Nexus. Lang lebe Pixel. Aber wie lange? Wenn ich an Google Projekte denke, kommt mir nicht als erstes das Stichwort Langlebigkeit in den Sinn [1]. Jetzt macht Google auf Apple, und das damit meine ich nicht nur, dass man sich beim Design des Pixel am iPhone orientiert hat. Das Motto “Überlegene Nutzererfahrung durch Hardware und Software aus einem Haus”… Read more »

Oh, shut up Siri

      Keine Kommentare zu Oh, shut up Siri

I like my Apple Watch, especially for one reason: Siri on the watch does not talk. It just gives you visual feedback on the screen. But on the iPhone, Siri is quite chatty. It often reminds me of the ships computer Eddie from the Hitchikers Guide to the Galaxy. “Hi there! I want you to know that whatever your problem, I… Read more »

Ein Leben ohne Google (?) – Teil 2

      1 Kommentar zu Ein Leben ohne Google (?) – Teil 2

Vorgeschichte: Selbstversuch – 4 Monate (fast) ohne Google – Teil 1 Nun sind über 7 Monate vergangen und ich bin teilweise zu Google zurückgekehrt. Warum? Nun, während meiner Google Abstinenz musste ich mir natürlich Ersatzprodukte suchen, Programme, die die Aufgaben der nun nicht mehr genutzten Google Apps übernahmen. Da war natürlich ganz vorne weg die Frage: welche Suchmaschine nutzen? DuckDuckGo… Read more »